FBV Haag ist SIEGER des 1. ÖSTERREICHISCHEN MIXED GRAND PRIX

6 06 2011

Der FBV Haag bestreitet mit einem sehr geschwächten Team (nur 1 Dame und 4 Herren) das letzte Mixed Turnier der Grand Prix Serie in Leoben. Die LeOpen zeichneten sich durch sehr hohe Spielqualität uns lange Spielzeiten (160 Spielminunten mit EINEM Wecheslspieler!!!!!) aus.
Obwohl in der Gruppenphase nur knapp der 4.Rang durch eine bessere Tordifferenz von 2 Toren belegt werden konnte, maschierte das Team durch bis ins Finale, wo sie sich schon sehr kraftlos und ohne ‚Nox‘ Knoglinger den Wiener Ballariners 2:5 geschlagen geben mussten.
Der 2. Rang ist das beste Ergebnis des FBV im 13. Antritt in Leoben!!

Herzliche Gratulation!

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: